Über uns

Wir entwickeln Prozesse und Software für intelligente Kollaboration und bringen diese in partizipativen Organisationen zur Anwendung.

Warum es uns gibt

Der Wandel im medialen Zeitalter und die hohe Nachfrage nach onlinebasierten Technologien eröffnet Unternehmen und Organisationen neue Möglichkeiten der Interaktion mit Ihren Mitarbeitern, Partnern und der Öffentlichkeit. Immer mehr Menschen wollen ihre Expertise einbringen und an Entscheidungen teilhaben. Die steigende Komplexität von Themen in Wirtschaft und Zivilgesellschaft und das Bedürfnis der Teilhabe einzelner Akteure erfordert neu aufgestellte Diskurse, sowohl inhaltlich als auch strukturell, um nachhaltige Entscheidungen treffen zu können die von den Betroffenen mit getragen werden. Dies stellt neue Anforderungen an die involvierten Menschen, sowie an die eingesetzte Technologie. Wir arbeiten an den Lösungen.

Wonach wir streben

partou ist eine Genossenschaft, die neben der Entwicklung von intelligenten Technologien und Prozessen eine breite Akzeptanz und Nutzung von kollaborativen Prozessen in Unternehmen etabliert. Wir wissen durch einfache Distribution, flexible ‚on demand‘ Angebote und eine hohe Usability kollaborative Prozesse als Baustein in jedem Diskurs zu verankern.

Wie sich das auf unsere Organisation auswirkt

Offene Strategien partou ist eine transparente und kollaborative Open Source-Genossenschaft mit starken Verbindungen zu strategischen Partnern und Forschungsnetzwerken.

Pioniere partou ist eine demokratische, partizipative und mitarbeitergeführte Organisation die Zusammenarbeit neu definiert - mit ihren Produkten und der eigenen organisationellen Struktur.

Nutzerzentriert partou bietet niedrigschwellige, effiziente und gleichzeitig effektive SaaS-Systeme für Unternehmen. Um ansprechende, motivierende und wirkungsvolle kollaborative Erlebnisse der Teilnehmer zu ermöglichen.

Das Team

Gerrit Reininghaus

Gerrit Reininghaus

Consultant

Gerrit ist Mathematiker, Politikwissenschaftler und erfahrener Berater. Mit unseren Kunden entwickelt er Maßnahmen und Prozesse um den Wandel in ein partizipatives Unternehmen zu ermöglichen.

Dipl. Ing. Martin Häcker

Dipl. Ing. Martin Häcker

DevOps und Strategie

Martin arbeitet als IT-Consultant, Softwareentwickler und im Software-Betrieb. Dabei hat er sich auf Python, Javascript und HTML/CSS spezialisiert. Er arbeitet an Partizipationssoftware, freier Software und beschäftigt sich ausführlich mit Jonglage und dem Go-Spiel.

Nicolas Dietrich

Nicolas Dietrich

Vorstand/Development

Nico arbeitet als IT-Consultant und Softwareentwickler, wobei er sich auf Python und Javascript spezialisiert hat. Er setzt sich ein für Partizipation, freie Software und öffentlichen Verkehr. Dabei arbeitet er an der Weiterentwicklung der Beteiligungssoftware Adhocracy und ist ein Teil der Geschäftsleitung.

Dr. Julian Weller

Dr. Julian Weller

Vorstand

Julian hat seinen Doktor über elektronische Beteiligungsverfahren in der EU-Kommission geschrieben und ist Experte für digitale Partizipation und deren organisationelle wie technologische Umsetzung. Zusammen mit der Geschäftsführung ist er auch für das Projektmanagement zuständig.

Joscha Krutzki

Joscha Krutzki

Entwickler

Joscha arbeitet als unabhängiger Webentwickler und IT-Berater in Berlin. Bei Partou entwickelt er das Backend in Python und arbeitet an der Weiterentwicklung der Beteiligungssoftware Adhocracy.